Tennis 08 2013

Tennis: Sommer-Punktspielbericht

Erste Herrenmannschaft erneut im Mittelfeld der 2. Bezirksklasse Herren
Sommer, Sonne, Sonnenschein.. – Diese Schlagwörter fallen der ersten  Herrenmannschaft als Zusammenfassung für die Sommersaison 2013 nicht sofort ein.
Tennis 08 2013
Da ein Bild mehr als tausend Worte sagt, hier ein Fazit zu den ersten Spielwochen im Mai/Juni:

Vor allem der Start war nicht wirklich spaßig, die Spiele gegen Strand II und KHTC III mussten aufgrund der nicht gerade guten Witterungsbedingungen mehrmals verschoben werden.
Mit insgesamt  11 (!) eingesetzten Spielern waren wir die rotationsfreudigste Mannschaft der Liga. Das gleiche Bild zeigte sich in den Doppeln, hier hatten wir nach 7 Spielen 9 verschiedene Doppelkombinationen aufgestellt.
 Gestartet mit einem 4:2-Erfolg in Boostedt, verloren wir danach die 3 Heimspiele gegen die Topteams der Liga –  gegen KHTC III (2:4), Ahrensbök (1:5) und Strand 08 II (0:6). Zum Abschluss der Saison gingen auch die Spiele gegen die Tabellennachbarn  Grube (1:5) und stark ersatzgeschwächt in Mönkeberg (1:5) verloren, so dass wir diesmal im unteren Mittelfeld der Tabelle landeten.  Gegen unseren letzten Gegner wäre durchaus ein Sieg drin gewesen, leider war Mönkeberg aber nicht bereit, das Spiel zu verlegen. Verstärkt durch einige Senioren und Jugendliche traten wir dann aber zumindest vollzählig an.
Es ergibt sich folgende Abschlusstabelle der 2. Bezirksklasse:
1. Strand 08 II
2. KHTC III
3. Ahrensbök II
4. TSV Grube
5. Mönkeberg
6. TuS H/M
7. Boostedt

8. Ellerbek II (zurückgezogen)

Michael Schmidt