Leichtathletik: Nu geiht dat wedder los!

LA-01-2011-3

Das Sportjahr 2010 ist inzwischen Geschichte. Nur die Statistiker sind jetzt emsig dabei, die vielen guten Zeiten, Weiten und Ergebnisse zu ordnen und in Bestenlisten zu präsentieren.

Auch unsere Athleten haben sich dort eingereiht: Thomas Kötsche (M45) im 100m Sprint und im Kugelstoßen. Meinert Möller ist mit 3 Sprintstrecken im Männerbereich und in der Seniorenklasse (M40) vertreten. Im Seniorenbereich ist Meinert auf den Strecken 100m, 200m und 400m führend in Schleswig-Holstein. Nora-Marie Lenkeit (W13) ist im Blockwettkampf Wurf (5 Disziplinen: 75m, 60m Hürden, Weitsprung, Kugel, Diskus) vertreten. In der W12 haben es Berit Mues, Janina Blodau und Lisa-Marie Chidex ebenfalls im Blockwettkampf Wurf geschafft, sich einen Eintrag in der Landesbestenliste zu sichern. In der W10 ist Sophie Wiedemann mit ihrer Leistung im 2000m Lauf in der Bestenliste vertreten.

Leichtathletikabteilung TuS H/M – Jahresbericht 2010

LA-01-2011-2
Anfang Januar traten wir bei der Landesmeisterschaft im Glaspalast in Hamburg an. Für unseren TuS H/M starteten Meinert Möller (M40), Thomas Kötsche (M45) und Michael  Lorenzen(M40). Meinert holte sich im 60m-Lauf den 2. Platz in 7,51s und gewann den 200m-Lauf in 24,10s. Thomas belegte im Endkampf des 60m-Laufes Platz 5 und Michael tat es ihm beim Kugelstoßen gleich. Prima, der Anfang für ein vielversprechendes Wettkampfjahr war damit gemacht!

Leichtathletik – Warum in die Ferne schweifen….?

Das dachten sich die Seniorinnen und Senioren unserer Leichtathletik-Gruppe, als sie ein Wochenende für eine sportliche Freizeit planten.

Gesagt, getan: Am letzten August-Wochenende trafen wir uns am späten Vormittag mit unseren bepackten Fahrrädern beim Wochenmarktplatz und radelten nach Kalifornien(!).
Das Wetter meinte es – entgegen der Vorhersage – gut mit uns. Zuerst ging es Richtung Innenstadt über die Hörn-Klappbrücke durch Gaarden, Wellingdorf und Neumühlen-Dietrichsdorf auf den Förde-Wanderweg.

Eine Radtour auf diesem gut ausgebauten Weg direkt am Wasser ist immer wieder ein Erlebnis: Kiel aus einer Perspektive zu sehen, die wir so nicht jeden Tag haben und dabei die vielen kleinen und großen aus- und einlaufenden Schiffe auf der Förde zu beobachten.

Neues von den Leichtathleten

LA-KM-04092010

Ein „Sommerloch“ (?)….

…gab es bei den Leichtathletinnen und Leichtathleten des TuS-H/M nicht!

Unsere Laufgruppen (Lang- und Mittelstrecken) nahmen seit Anfang Juni an allen Cup-Läufen teil und erzielten dabei erfreuliche Leistungen.

Auch bei den noch ausstehenden großen Lauf-„Events“ zum Ende der Freiluftsaison werden viele unserer Läuferinnen und Läufer antreten: zum Beispiel

am 19. September beim Bordesholmer Seelauf „see & run“
am 26. September beim Berlin-Marathon
am 03. Oktober bei der LM im Halbmarathon in Neumünster
oder am 14. November bei der Crosslauf-Meisterschaft auf dem „Norder“

Leichtathlet: TuS H/M erfolgreich bei der Senioren- Europameisterschaft

Von den Leichtathletik-Europameisterschaften der Senioren in Nyiregyhaza (Ungarn) vom 15. bis 24.07.2010 kehrt der Mettenhofer Meinert Möller (M40)  mit einer Silbermedaille, einer Bronzemedaille und weiteren guten Einzelleistungen zurück.
In einem 26 Teilnehmer starken Teilnehmerfeld im 100m-Lauf hatte sich Meinert über Vorlauf und Semifinale für das Finale qualifiziert.

Leichtathletik: „…es muss doch Frühling werden!“

Leichtathletik

Nach dem langen Winter stecken endlich an allen Ecken Schneeglöckchen, Winterling & Co.
ihre bunten Köpfe aus der Erde.

In sportlicher Hinsicht läuft es für die „Etablierten“ gerade einmal nicht so gut:
“Schumi“ fährt noch hinterher, die „Störche“ machen sich zum Abflug in die 4.Liga bereit und die „Zebras“ schwächeln im Kampf um die Meisterschaft.