Tennis: Traumhafte Bedingungen bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften

Traumhafte Bedingungen bei den diesjährigen Tennis-Vereinsmeisterschaften, leider aber eine nur mäßige Beteiligung.
 
Vom 19. bis 20. Juli wurden die Vereinsmeister 2013 ermittelt und auch in diesem Jahr konnten wir bei traumhaften Bedingungen spielen: 25 Grad Temperatur und kein Wind! 
 
Die Bedingungen waren also ideal und kein Vergleich zu den Regen-Wochen während den Punktspielen vorher.  Durch viele Absagen spielten  leider „nur“ 7 Spieler im Einzel und 8 Spieler im Doppel mit. Ich denke, diese Anzahl lässt sich in den nächsten Jahren hoffentlich steigern, schließlich ist es genauso möglich, beispielsweise nur im Doppel zu starten und falls jemand nicht das komplette Wochenende Zeit hatte, waren wir da ebenso sehr flexibel in der Spielplangestaltung!